top of page
Pilates - Flow

Identitätsorientierte Psychotraumatheorie (IoPT)

Was ist die IoPT?

Die Identitätsorientierte Psychotraumatheorie (IoPT) eröffnet die Möglichkeit, die eigene innere Realität widerzuspiegeln. Durch diese Methode kannst du Dir selbst und Deinen unbewussten Anteilen begegnen, indem Dir Deine inneren psychischen Verletzungen und Wunden aufgezeigt werden. Gleichzeitig werden auch die positiven und gesunden Anteile in Dir gesehen und angenommen.
 

In der IoPT steht die Identitätsentwicklung des einzelnen Menschen im Mittelpunkt, da unsere Erfahrungen unsere Persönlichkeit prägen. Mit dieser Methode kannst du deine Psyche wie ein Forscher erkunden, um Strategien zu entwickeln, die dir im Alltag mehr Leichtigkeit bringen.
 

Du aktivierst deine Selbstheilungskräfte, wodurch du achtsamer durchs Leben gehen und mehr Selbstliebe und Selbstachtung entwickeln kannst. Durch das Auftanken deiner Kraftreserven gewinnst du an Ich-Bewusstsein, Vertrauen und Leichtigkeit, um dein Leben selbstbestimmt zu gestalten. Dies erlaubt dir, mit mehr Energie, Freude, Gelassenheit und Klarheit dein Leben zu gestalten.

Wie Du Deine Ziele durch mentale Begleitung erreichen kannst?

Um in der Therapie / mentalen Begleitung – sei es bei beruflichen oder privaten Anliegen – wirklich erfolgreich zu sein, ist es wichtig, die Ursachen deiner Themen wie Beziehungen, Burnout oder Stress emotional zu verstehen. Emotionale Erfahrungen können nicht allein auf kognitiver Basis gelöst werden. Wenn wir in der Therapie nur den Verstand nutzen, um eine Lösung zu finden, wird das zugrunde liegende Thema – das vom Unterbewusstsein gesehen und erfahren werden möchte – bei nächster Gelegenheit wieder auftauchen. Daher ist es entscheidend, sich auch der emotionalen Ursachen deiner Themen bewusst zu werden und zugrundeliegende Glaubenssätze und Unterströmungen zu entdecken und zu verstehen.

01.

Was erwartet dich?

Transformiere dein Leben & deine Gesundheit mit meinen Angeboten und wähle eine ganzheitliche Begleitung mit mir persönlich oder online.

 

Das Erforschen der eigenen inneren Welt kann helfen das Selbstwertgefühl zu stärken. Die Arbeit mit deinen Gefühlen und Bedürfnissen kann dir helfen gesunde Grenzen zu setzen und dein authentisches Selbst auszudrücken, aus der Komfortzone harus zu kommen und zu wachsen.

Ich öffne gerne den Raum um in den eigene Spiegel schauen zu können und Erkenntnisse.

Therapie 3
02.

Wie arbeite ich?

Ich arbeite mit psychotraumatherapeutischen Verfahren, die nicht zu den sogenannten Richtlinienverfahren gehören und daher in der Regel nicht von den Krankenkassen übernommen werden. Falls du über eine private Voll- oder Zusatzversicherung verfügst, erkundige dich bitte vor Beginn der psychologischen Begleitung, welche psychotherapeutischen Leistungen durch Heilpraktiker für Psychotherapie/Psychologen erstattet werden und in welcher Höhe.
 

Es kann jedoch auch von Vorteil sein, die Kosten selbst zu tragen. Du bekommst die Möglichkeit, die TherapeutIn sowie Therapiemethode frei zu wählen und die Therapiedauer und -häufigkeit selbst zu bestimmen. Außerdem bleibt die Therapie deine Privatsache und es wird keine psychische Diagnose in deiner Krankenakte vermerkt, was in einigen Fällen wichtig sein kann. Eine psychische Diagnose kann nämlich zur Einstufung als „Risikopatient“ führen und somit den Wechsel zu anderen Krankenkassen oder Zusatzversicherungen erschweren und/oder zu höheren Versicherungsbeiträgen führen. Auch für eine Berufsunfähigkeitsversicherung, eine Krankentagegeld-Versicherung oder eine Lebensversicherung kann eine dokumentierte psychische Belastung ein Ausschlusskriterium darstellen.
 

Ich selbst investiere viel Zeit und Geld in meine psychotherapeutische Selbstentwicklung und kann mir keine lohnenswertere Investition mehr vorstellen. Mein Leben ist dadurch um ein Vielfaches lebenswerter, leichter und klarer geworden.

03.

Wie arbeiten Du & Ich zusammen?

Unserer Zusammenarbeit für dein Wohlbefinden.

Ob persönlich in München, im malerischen Innsbruck oder online –
Sitzungen sind flexible möglich..

Nach einem ersten Kontakt per Telefon oder E-Mail beprechen wir in einem kurzen kostenfreien Vorgespräch dein Anliegen und Ziel.
Pro Sitzung widmen wir uns einem Anliegen, das in deinem bevorzugten Setting stattfindet
(im Einzel- oder Gruppensetting). Durch deine Begegnung mit Dir selbst und deinen Bedürfnissen, können deine eigenen Heilungskräfte in Dir aktiviert werden. 

Durch das Konzept der 'Resonanz' erkunden wir die Wurzeln deines Anliegen und integrieren deine Bedürfnisse behutsam in dein Wohlbefinden. Offene Fragen und Emotionen haben Raum in weiteren Gesprächen.

 

Die Methode der Identitätsorientierten Psychotrauma-Therapie (IoPT), bietet einen einzigartigen Ansatz, um dich selbst zu verstehen und zu heilen.

Vertraulichkeitserklärung:

Wir unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht.

Begib dich auf den Weg zu dir selbst, in deinem Tempo und zu deiner inneren Mitte.
Lass uns gemeinsam an deinem ganzheitlichen Wohlbefinden arbeiten.

bottom of page